Ausstellungen

(UN)GEORDNETE VERHÄLTNISSE

Nach zweieinhalb Jahren stelle ich erneut in der Remagener Produzentengalerie M.A.SH. aus. In der Ausstellung unter dem Titel "(Un)geordnete Verhältnisse) zeige ich vorwiegend neue Arbeiten auf und aus Papier bzw. Karton. In meinen Zeichnungen, grafischen Blättern und Objekten spiele ich mit verschiedenen Motiven wie Verwandlung, endlose Steigerung, Bewegung und Stillstand, Dabei agiere ich, wie so oft, im Spannungsfeld zwischen dem freien Strich und den strengen geometrischen Formen.